OWASP German Chapter Stammtisch Initiative/München

From OWASP
Jump to: navigation, search
Willkommen beim OWASP-Stammtisch München

... wir freuen uns über neue Teilnehmer und 'Stammgäste' ...

A K T U E L L E S :


Wir suchen Vorträge für die nächsten Stammtische in 2017!

Einladung zum (79.) Münchner OWASP-Stammtisch am Di, 16.05.2017, um 19:00 Uhr.

  • Vortrag: Ausnahmen bei Zugriffskontrolle: Ja, Nein – oder doch "Vielleicht"? (Helmut Petritsch)
    Während "Agilität" in der Software-Entwicklung das Wasserfall-Modell nach und nach ablöst, besteht weiterhin die Annahme, dass Zugriffskontrollsysteme klare Ja/Nein-Entscheidungen treffen können (müssen). Ein Ansatz, der diese Annahme aufweichen und Zugriffskontrolle "agiler" machen will, ist Break-Glass: In Ausnahmefällen soll der Benutzer entscheiden können, ob er eine Kompetenzübertretung rechtfertigen kann. Die Bewertung des Zugriffs erfolgt post-hoc – und ermöglicht so eine iterative (Weiter-)Entwicklung des Zugriffkontrollsystems.
    Eine dem Zugriff nachgelagerte Entscheidung ist für Zugriffskontrolle genauso ungewöhnlich wie inhärent für einen iterativen Prozess: Zugriffskontrolle muss anders gedacht werden. Im Vortrag soll gezeigt werden, was für einen solchen Ansatz benötigt wird. Außerdem wird die Frage aufgeworfen, ob ein "Aufweichen" von Zugriffskontrolle nicht zu einem akkurateren Ergebnis führen kann.
    Helmut Petritsch hat zu dem vorgetragenen Thema bei SAP (Research) promoviert und arbeitet seit einem Jahr bei iteratec in München.
  • Ort: Hackerhaus, Sendlinger Straße 14, 80331 München
  • ab Marienplatz [U3/U6, S-Bahn]:
    Vorbei am Apfelshop zur Sendlinger Tor Straße Richtung Süden. An der Ecke Hackenstraße auf halber Strecke zum Sendlinger Tor liegt das Hackerhaus.
  • ab Sendlinger Tor [U1/U2/U3/U6]:
    Man durchschreite das Sendlinger Tor in Richtung Norden. An der Ecke Hackenstraße auf halber Strecke zum Marienplatz liegt das Hackerhaus.
  • Es ist für 10 Personen ein separater Raum reserviert, voraussichtlich das 'Klavierzimmer' - im Zweifelsfall bitte einfach am Tresen nach dem "OWASP-Stammtisch" fragen.
  • Um vorhergehende Anmeldung per Mail bei Torsten Gigler @ wird gebeten, damit wir ggf. weitere Plätze reservieren können (Danke!) - spontane "Zaungäste" sind aber jederzeit ebenso willkommen.
  • Spread the word
    Bitte diese Info an potentiell Interessierte weiterleiten. Unser Thema ist in erster Linie (Web-)Application Security. Man muss dazu überhaupt nichts von OWASP wissen, ein vorhergehender Blick auf die Website indes schadet sicher nicht.


Schönen Gruß,
Orga-Team für den Münchner OWASP Stammtisch (Christoph, Thomas und Torsten)


Geplante Stammtisch-Vorträge und -Diskussionen

Möchte jemand einen Vortrag oder einen Lightning-Talk halten? Prima! Sobald wir eine konkrete Zusage haben, werden diese bei der Ankündigung des jeweiligen Termins mit bekannt geben.

Also, wie immer: Ich bitte um kurze Info an mich, ob jemand noch weitere (für uns relevante) Themen parat hat, die er uns näher bringen möchte. Verkaufsveranstalter werden alle 20 Minuten ausgebuht und müssen dann eine (neue) Runde Bier bezahlen.


Allgemeines

Nach mehr als 5 Jahren der Stammtisch-Organisation hat Ralf Reinhardt Ende 2014 das Zepter abgegeben: Aus der Gruppe der Stammtischbesucher hat sich ein kleines Team gebildet um nahtlos die Idee weiter zu tragen. Wer hier unterstützen möchte oder Fragen zum 'neuen' Stammtisch hat, kann sich gerne an Christoph Kemetmüller @, Torsten Gigler @ oder Thomas Herzog @ wenden.

Der Münchner Stammtisch findet jeden dritten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr statt (außer im August und Dezember).

Die Details der letzten "HowTo-Stammtisch"-Umfrage sind hier zu finden.

Bereits gehaltene Stammtisch-Vorträge


Historisches

Details zur letzten Stammtisch-Umfrage vom September 2012

Als Datenbasis dienen 19 gültig abgeschlossenen Umfragen von 19 Teilnehmern, genutzt wurde als technische Plattform SurveyMonkey.

1. Wie oft sollte der Münchner OWASP Stammtisch im Jahr stattfinden?
73,7 % "Einmal im Monat"
15,8 % "Alle zwei Monate"
5,3 % jeweils für "Einmal im Quartal" und "Alle vier Monate"
2. An welchen Wochentagen würdest Du zum Stammtisch kommen wollen?
83,3 % "Di."
77,8 % "Mi."
44,4 % "Do."
33,3 % "Mo."
11,1 % "Sa."
5,6 % jeweils für "Fr." und "So."
3. An welcher Woche würde es Dir am besten passen, zum Stammtisch zu kommen?
88,9 % "3. Woche des Monats"
66,7 % "2. Woche des Monats"
55,6 % "1. Woche des Monats"
33,3 % "4. Woche des Monats"
4. Was wäre die perfekte Uhrzeit für den Stammtisch?
57,9 % "19:00"
15,8 % "20:00"
10,5 % jeweils für "18:00" und "19:30"
5,3 % "17:00"
5. In welchem Stadtbezirk sollte der Stammtisch stattfinden?
Es wurde ein Bewertungsschema zugrunde gelegt. Pluspunkte brachten (absteigend) "Perfekt" (4), "Sehr gut" (3), "Gut" (2) und "Auch OK" (1). Neutral wurde "Meinetwegen" (0) gewertet; für "Eher nicht" gab es Punktabzug (-1), und für "No-Go Area!" doppelten Punktabzug (-2):
3,56 jeweils für "Au-Haidhausen" und "Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt"
3,38 "Maxvorstadt"
3,33 "Altstadt-Lehel"
3,00 "Sendling"
2,33 "Schwanthalerhöhe"
2,00 "Schwabing-West"
[..]
0,25 "Hadern"
0,13 "Bogenhausen"
0,00 "Milbertshofen-Am Hart"
-0,10 "Feldmoching-Hasenbergl"
6. Konkrete Vorschläge zu Locations in diesen Stadtbezirken:
  • "Wirtshaus zum Wendlinger"
  • "SAX"
  • "Kleine Schmausefalle"
  • "Altes Kreuz"
  • "Nockherberg"
  • 7. Was ich am Stammtisch ändern würde:
  • "Thema vorgeben / vorbereiten, wenn schon kein Vortrag statt findet" wurde 3 x genannt
  • "Mehr Workshops / Vorträge" wurde 2 x genannt
  • "Location" / "ÖPNV" (war damals "Cafe Waldfrieden")
  • "Einladung 1,0 bis 1,5 Wochen vorher raus, nicht knapper"
  • "Mehr Schwerpunkte"
  • "ggf. Split in 'Technischen Stammtisch' und 'Sozialisierungs-Stammtisch'"
  • 8. Was ich am Stammtisch unbedingt behalten möchte:
  • "Gemütliches Beisammensein / Zeit zum Ratschen unter Gleichgesinnten / Lockere Gespräche"
  • "Kontakte / Community / Zusammenstellung der Menschen"
  • "Fachvorträge"
  • "Feilen an OWASP-Projekten"
  • "(Weiß-)Bier" wurde 2 x genannt
  • 9. Zum Abschluss wollte ich schon immer mal loswerden:
  • "Lob für die Organisation" wurde 4 x genannt

  • (Kleines HowTo für die deutschen wiki-Seiten)